Ihr Ratgeber für Herz, Kreislauf und Blutgefäße

Meine Geschichte - Erfahrungen von Patienten

"Grau ist alle Theorie" - Wir möchten deshalb an dieser Stelle Betroffene mit ihren sehr persönlichen Erfahrungsberichten zu Wort kommen lassen.

Betroffene Patienten

Andreas Walzer: Startschuss in ein neues Leben

Ein ehemaliger Radrennfahrer, dessen Karriere mit 31 Jahren wegen einer schweren Herzerkrankung abrupt endete, und der seither mit einem implantierten Defibrillator lebt, beschreibt, wie er aus dem anfänglichen Tief heraus kam. Seine Erzählung spricht Betroffenen Mut zu.

Erfahrungen eines ehemaligen Radrennfahrers


Karl-Heinz Westphal: Der lange Kampf um mein Leben

Herzinfarkt, Herzstillstand, Kammerflimmern. Ein Patient hat dank der modernen Medizin mehrfach lebensbedrohliche Situationen überlebt. Er wurde mit einem implantierten Defibrillator versorgt und entschloss sich dazu, eine Selbsthilfegruppe für Defi-Träger zu gründen. Seine Geschichte zeigt, dass Geduld und Zuversicht sich lohnen.

Ein neues Leben - eine neue Aufgabe: Ein Patientenbericht


Gritt Liebing: Jeder Tag ist lebenswert

Eine andere Patientin leidet an dem seltenen Brugada-Brugada-Syndrom und lebt bereits seit sechs Jahren mit einem implantierten Defibrillator. Wie sie selbst sagt, hat ihr Leben dadurch "eine andere Qualität bekommen - nicht schlechter und nicht besser - einfach anders". Wir hoffen, dass dieser lebensfrohe Bericht auch Ihnen als Patient oder Angehöriger Mut macht und Ihnen dabei hilft, trotz einer ernsten Herzerkrankung jeden neuen Tag als lebenswert zu empfinden.
Haben Sie Fragen an unsere Autorin oder möchten Sie über Ihre eigenen Erfahrungen berichten? Unsere Autorin ist seit Jahren sehr aktiv in Selbsthilfegruppen und wird Ihnen gerne per E-Mail antworten. Klicken Sie einfach auf "Frage stellen".

Jeder Tag ist lebenswert - ein persönlicher Erfahrungsbericht

Leseprobe aus Gritt Liebings Buch "Ich übe das Sterben"

Stellen Sie hier Ihre Frage

Ironman mit implantiertem Defibrillator: So hat Gritt Liebing es geschafft

Das Brugada-Syndrom

 

Bitte beachten Sie, dass alle geschilderten Erfahrungen aus der individuellen Lage unserer Autoren heraus entstanden sind. Falls Sie selbst an einer Herzerkrankung leiden oder dies vermuten, sollten sie ihre persönliche gesundheitliche Situation auf jeden Fall mit Ihrem Arzt besprechen.

Wir möchten Sie um Ihr Verständnis dafür bitten, dass wir aus rechtlichen Gründen leider keine individuellen medizinischen Empfehlungen aussprechen dürfen.