Kardionet-Dossier: Diabetes

Diabetes mellitus gehört zu den am weitesten verbreiteten Krankheiten in Deutschland. Das ist fatal, denn ein zu hoher Blutzuckerspiegel schädigt die Gefäße. Diabetes-Patienten haben deshalb ein sehr hohes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und deren Folgen. Lesen Sie auf Kardionet mehr zum Thema Diabetes mellitus.

Diabetes – ein Risiko für Herz und Blutgefäße

Was ist Diabetes mellitus? Worin unterscheiden sich die Diabetes-Typen? Welche Beschwerden und Folgeprobleme treten auf? Was muss man bei einem Leben mit Diabetes beachten?

Diabetes – häufig aber nicht harmlos

Immer mehr Kinder sind betroffen. Was haben Diabetes und Übergewicht miteinander zu tun? Wie kann ich als Diabetiker Herz-Kreislauf-Problemen vorbeugen?

Frühstücken gegen Diabetes

Das Frühstück gilt als wichtigste Mahlzeit des Tages. Dies steht laut einer Studie auch im Zuammenhang mit der Vorbeugung eines Diabetes Typ 2.

Verwandte Themen

  • Über diesen Artikel

    Autor: Redaktion

    Aktualisierung: 5.3.2019

    Bildnachweise:

    • Titelbild © Cornelia Menichelli / pixelio.de
    • Icons: Kind © kwanchaichaiudom / fotolia.de; Diagnose © kamasigns / fotolia.de; Müsli © marysckin / fotolia.de