Priv.-Doz. Dr. med. Ralf Birkemeyer

Beruf

  • Seit Oktober 2013: Herzklinik Ulm, Dr. Haerer und Partner, Gemeinschaftspraxis (www.herzklinik-ulm.de)
  • 2012 – 2013: Kardiologe am universitären Herzzentrum Rostock
  • 2003 – 2011: Leitender Oberarzt der Abteilung für Kardiologie, Schwarzwald-Baar-Klinikum
  • 2000 – 2002: Funktionsoberarzt, Schwarzwald-Baar-Klinikum, Villingen-Schwenningen

Wissenschaftliche und klinische Schwerpunkte

  • Interventionelle Kardiologie
  • Kardiologische Intensivmedizin

Aus- und Weiterbildung

  • 4-6/2000: Elektrophysiologie, Franz-Vollhardt-Klinik, Berlin
  • 1992 – 2000: Weiterbildung Innere Medizin, Kardiologie, Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin, Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • 1989 – 1991: Justus-Liebig-Universität, Gießen
  • 1988 – 1989: Austauschstudent an verschiedenen britischen Medical Schools
  • 1986 – 1988: Experimentelle Arbeit über das kardiopulmonale Gefäßsystem, Justus-Liebig-Universität, Gießen
  • 1985 – 1991: Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 1983 – 1986: Justus-Liebig-Universität, Gießen

Mitglied folgender Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
  • Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie (AGIK)
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • European Society of Cardiology
  • European Association of Percutaneous Coronary Interventions
  • Über diesen Artikel

    Autor: Redaktion
    Aktualisierung: 20. 6. 2018

    Bildnachweise:

    • Titelbild © Marko Greitschus / pixelio.de
    • Porträts privat