Im Urlaub

Hier einige Tipps, damit der Urlaub keine schlimme Überraschung bringt:

  • Große Zeitverschiebungen können belastend sein. Lassen sie sich nicht vermeiden, sollten Sie für den Tag Ihrer Ankunft und den Folgetag keine anstrengenden Unternehmungen planen!
  • Achten Sie darauf, dass Sie mit der Medikamenten-Einnahme nicht aus dem Rhythmus geraten!
  • Tragen Sie Ihren Patientenausweis auch im Urlaub immer bei sich!
  • Falls noch nicht geschehen: Informieren Sie sich über die örtliche ärztliche Notrufnummer!
  • Das sollten Sie auch im Urlaub vermeiden: Halten Sie zwischen potentiellen Quellen von elektrischen oder magnetischen Feldern und dem implantierten Aggregat wenigstens 30 cm Abstand (z. B. Lautsprecher von großen Stereoanlagen, Transistorradios, spezielle Bassboxen)!

Herznotfall im Ausland: So holen Sie Hilfe!

Als Hilfestellung für Patienten, die im Ausland Herzprobleme bekommen und schnell Hilfe brauchen, hat die Deutsche Herzstiftung einen kleinen Sprachführer herausgegeben, der in jede Westentasche passt. Hier finden Sie die wichtigsten medizinischen Fachausdrücke und Informationen, wie Sie oder Ihr Begleiter in einem Notfall in der Landessprache den Rettungsdienst verständigen können. Den Sprachführer gibt es in 10 Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch, Griechisch, Portugiesisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch.

Bestellen Sie den kleinen Sprachführer „Herznotfall im Ausland“ kostenlos bei der

Deutschen Herzstiftung
Vogtstraße 50
60322 Frankfurt am Main

oder per E-Mail: info@herzstiftung.de.

Probleme mit Ihrem Gerät im Ausland? Hier finden Sie spezialisierte Einrichtungen

Wenn Sie einen Schrittmacher, ein ICD- oder CRT-Gerät tragen und im Ausland ein Problem oder eine dringende Frage bzgl. des Geräts aufkommt, können Sie sich auch an eine der Kliniken oder Institutionen wenden, die mit Geräten eines bestimmten Herstellers Erfahrung hat. Spezialisierte Einrichtungen finden Sie auf den Websites der jeweiligen Hersteller:

Biotronik
https://www.biotronik.com/de-de/patients/travel-guide

Boston Scientific
http://www.bostonscientific.com/en-US/patients/find-a-heart-specialist.html

Medtronic
http://www.medtronic.com/traveling/

St. Jude Medical
http://info-herzinsuffizienz.de/nachsorgezentren/

  • Über diesen Artikel

    Autor: Redaktion
    Aktualisierung: 21. 6. 2018

    Bildnachweise:

    • Titelbild © joakant / pixelio.de
    • Illustration Broschüren © Deutsche Herzstiftung